TTV4 holt wichtige Punkte im Abstiegskampf

Mit dem so wichtigen Glück des Tüchtigen gelange der 4. Mannschaft der erhoffte Sieg gegen den Tabellennachbarn, an dem man dadurch auch gleich die rote Laterne weitergeben konnte.
Die Erfolgsfaktoren waren diesmal endlich zwei Doppelgewinne zu Beginn des Spiels und die besonders starken Oli Dönges und Manuel Weitzel, die jeweils beide Einzel gewinnen konnten.
Da half auch der überragende Spitzenspieler Manfred Hahn auf der Gegenseite nicht, der einen unglaublich starken Tag erwischt hatte und beide Einzel souverän gewann.
Die nächsten beiden Spiele gegen Wehrda und dem unschlagbaren Ockershausen werden zeigen, ob man noch mal nachlegen kann.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0