Erfolgreiches Trainingslager beim TTV

Mit einem Trainingslager hat der TTV die heiße Phase der Vorbereitung auf die Saison 2015/2016 eingeläutet.

 

Am Wochenende trafen sich 16 TTV-Spieler um sich unter der fachkundigen Leiter von Trainer Rolf Gebhardt den technischen und konditionellen Feinschliff für die kommende Saison zu holen. Mit an den Tischen standen sowohl Spieler von der Oberliga-Mannschaft als auch Spieler vom TTV 8, so dass auch das Gemeinschaftsgefühl gestärkt wurde.

 

Bei insgesamt vier Trainingseinheiten und hochsommerlichen Temperaturen wurde trainiert und schon nach kurzer Zeit konnte man Banden voll durchgeschwitzter T-Shirts beobachten. "Es hat sich hier keiner Lumpen lassen, alle sind körperlich an ihr Limit gegangen", so TTV-Sportvorstand Carsten Zulauf. "Die Frühform einiger Spieler ist bereits beachtlich gut, insbesondere bei jenen Spielern, die keine lange Sommerpause gemacht haben."

 

Auch der Vereinsvorsitzende schaute mal kurz rein, ließ den Schläger aber bewusst zuhause: "Systemtraining ist nichts für mich. Mein System ist, dass ich keines habe und so unberechenbar am Tisch bin", so Rolf-Werner Schmittdiel augenzwinkernd.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0